Cap 231 EX..

Robert Schwenk
 
 

 


Die Cap 231 Ex wurde von
der der Fa. Mudry in Frankreich
entwickelt und ist in der
Ausführung Ex mit einem CFK
Flügel der Fa. Walter Extra aus
Deutschland versehen. Zusammen
mit der EA 300 S und der
SU 31 zählt diese Maschine zur
Zeit zu den dominierenden
Flugzeugtypen in der bemannten
Kunstfliegerei:

Auf das Bild klicken um es vollformatig zu sehen.

ICE Beer Design:
sponsored by Brauerei Feldschlösschen (Schweiz)
Piloten: Christian Schweizer,Daniel Schweizer, Ralf Diene

 

Technische Daten:
Spannweite: 2,5 m
Gewicht: 11,5 kg
Länge: 2,30 m
Motor: 100 ccm
King Boxer 8 PS
Luftschraube: 26x12

 

Web Design und Copyright 2000 by Franz Sebald